Sternzeichen Fische

Sonne in Fische

19th Februar 2015 Schreibe einen Kommentar

Fische-Geborene sind unglaublich sensibel und einfühlsam. Auch die sanftesten Umwelteinflüsse nehmen sie noch wahr und lassen sich von ihnen durchs Leben treiben.

Sie verfügen über eine reiche Fantasie, sind romantisch und künstlerisch veranlagt und haben einen Hang zur Mystik. Oft haben Künstler eine Starke Fische Betonung in ihrem Horoskop.

Positiv ist vor allem die selbstlose Hilfsbereitschaft vieler Fische-Menschen. Manche opfern sich regelrecht auf.  Allerdings kann es passieren, dass sie dabei von Anderen schamlos ausgenutzt werden.

Den  Härten des alltäglichen Lebens würden sich die meisten Fische gerne entziehen. Lieber schwelgen sie in Träumen und Fantasiewelten. Sie lassen sich von Musik berauschen, verschlingen einen Roman nach dem anderen oder tauchen so hingebungsvoll in einen Film ein, dass sie dabei die Welt um sich herum vergessen.
Die Realitätsflucht kann sogar so weit gehen, dass sie sich mit Alkohol und anderen Drogen betäuben.

Die Sonne wandert vom 20.Februar bis 20.März durch das Tierkreiszeichen Fische.
Damit werden alle Menschen die in diesem Zeitraum geboren sind dem Sternzeichen Fische zugeordnet.

„Wenn die Fenster der Wahrnehmung rein wären, erschiene dem Menschen alles, wie es ist: unendlich.“
William Blake

Geschrieben von: Torsten Wernecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


hier gehts wieder ganz nach oben
© by Astrologische Beratung – Torsten Wernecke
Programmierung & Webdesign by grafikmaker.de